TeeBohne® Saponine, sekundäre Pflanzenstoffe

Warenkorb AGB / Widerrufsrecht Widerrufsbelehrung DatenschutzerklärungImpressum Grußkarten Sprüche Artikelverzeichnis Geburtstagsgeschenke Freunde
TeeTeeKaffeeAromakaffeeBunzlauer KeramikGeschenkideenWeihnachtsgeschenkeTeezubehörRezepteKontakt
Wissenswertes über Eistee
Rezepte Eistee
Tee Rezepte für kalte Tage
Wertvolle Inhaltsstoffe in Pflanzen
Liköre Rezepte
Weihnachtsplätzchen Rezepte
Cocktail Rezepte
Torten und Kuchen Rezepte
E Nummern
Tee Rezepte
Kaffee Rezepte

Saponine

Saponinhaltige Pflanzen helfen bei Infektionen der Atemwege. Sie verflüssigen den Schleim in den Bronchien, der dann leichter abgehustet werden kann. Einen hohen Saponingehalt haben z.B. Efeu, Primel und Seifenkraut. Sie werden auch zur Verdauungsförderung eingesetzt und erleichtern die Aufnahme anderer Pflanzenwirkstoffe. Saponinhaltige Pflanzendrogen dürfen nicht zu hoch dosiert werden. Sie können Magen, Darm und Nieren reizen. Saponine wirken über die Zellmembranen des Darms. Sie reinigen und stärken das Immunsystem und senken das Cholesterin. Saponine binden Gallensäuren und hemmen kramkmachende Bakterien, Viren und Pilze. Saponine kommen vor allem in Soja, Kichererbsen, Bohnen, Linsen, Spinat, Knoblauch, Haferflocken, Rosmarin, Salbei und Thymian vor.

Tipp: Saponine gehen ins Kochwasser mit über, also dieses mitverwenden (Suppen).

Zahlen mit PayPal
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. 5,00 € Versandkosten
innerhalb Deutschlands. Ab 40,00 € Lieferung versandfrei.
Informationen zu Auslandsversandkosten finden Sie in unseren AGB`s.
Tee Kaffee Bunzlauer Keramik