KFZ Versicherungsrechner kostenlos berechnen ob Huk, Allianz, DEVK, LVM, HDI oder VHV Tarifrechner online nutzen

Warenkorb AGB / Widerrufsrecht Widerrufsbelehrung Impressum Freunde Grußkarten Sprüche Artikelverzeichnis Geburtstagsgeschenke
TeeTeeKaffeeAromakaffeeBunzlauer KeramikGeschenkideenWeihnachtsgeschenkeTeezubehörRezepteKontakt
Artikelverzeichnis Voraussetzungen
Artikel Auto KFZ
Artikel Computer Internet
Artikel Essen Trinken
Artikel Finanzen Kredite
Artikel Versicherungen
Artikel Reisen Urlaubsreisen
Artikel Onlineshops Shops
Artikel Wellness Beauty
Artikel Berufe und Ausbildung
Artikel Handy Telekomunikation
Artikel Haus und Immobilien
Handwerk und Werkzeuge
Feiertage und Festtage
Kunst und Kultur
Sport und Freizeit
Kinder Baby Onlineshops

KFZ Versicherungsrechner, Tarifrechner kostenlos online nutzen und berechnen

Die meisten Autofahrer aber auch Fahranfänger verlieren bei den zahlreichen Angeboten der unterschiedlichen KFZ-Versicherungen z.B. HDI, Allianz, LVM, DEVK, Huk24 oder Direktversicherer schnell den Durchblick und geben genervt auf. Haftpflicht, Vollkasko, Teilkasko, Schutzbrief – wer soll was mit welchen speziellen Leistungen und Tarifmöglichkeiten abschließen? Welcher der Versicherer bietet dem Kunden gute und zuverlässige Leistungen zu fairen Preisen an? Wer hier den Überblick behalten will, muss sich tagelang damit beschäftigen und zum Fachmann auf diesem Gebiet werden. Zahlreiche Autofahrer raten aus diesem Grund einfach, entscheiden sich für Ihre altbekannte KFZ Versicherung oder nehmen extrem teure Beratungsangebote in Anspruch, anstatt eines online KFZ Versicherungsrechners.


KFZ Versicherungsrechner ob Huk, Allianz, DEVK, LVM, HDI oder LVM Versicherungsvergleich - kostenloser Preisvergleich

Es geht allerdings auch viel einfacher, schneller und vor allem günstiger. Mit Hilfe eines kostenlosen online KFZ Versicherungsrechner findet man ohne großen Aufwand den individuell passenden Tarif zu den besten Konditionen. Hier kann sich der Versicherte umfassend über die zahlreichen KFZ Versicherungen z.B. Allianz, Huk, DEVK, LVM, Ergo oder HDI informieren und alle aktuellen Tarif- und Leistungsangebote der Versicherung online genau unter die Lupe nehmen und berechnen.

Wichtig ist nämlich, dass sich der Kunde im Falle eines Schadens, auf seine Autoversicherung sowie eine gute Absicherung stets verlassen kann. Neben den Kosten wird bei einem KFZ Versicherungsvergleich auch verglichen, welche Selbstbeteiligung bei einer Haftpflicht oder Vollkasko bezahlt werden muss, ob es beispielsweise Werkstattbindungen gibt, oder welche finanzielle Unterstützung die Versicherung bei einer Regulierung eines Schadens leistet. Auf jeden Fall gilt, dass die günstigste KFZ Versicherung nicht immer die beste ist und man auch ein Auge auf die Leistungen des entsprechenden Tarifs haben soll.

Da die Nutzung der meisten online KFZ Versicherungsrechner kostenlos ist, sollte man einen Vergleich in regelmäßigen Abständen durchführen, gerade dann wenn man seine KFZ Versicherung schon eine Weile lang hat. Nutzen und testen Sie das Onlineangebot und vergleichen Sie kostenlos Ihre KFZ Versicherung, machen Sie den Preisvergleich, vorallem auch als Fahranfänger.

Tobias A. Knobloch Tknobloch[at]email.de


KFZ Versicherungen in Deutschland

A

  • AachenMünchener
  • Advocard Rechtsschutzversicherung
  • Allianz SE
  • Alte Leipziger – Hallesche
  • Alte Oldenburger
  • ARAG-Konzern
  • Asstel

B

  • Barmenia Versicherungen
  • Basler Versicherungen
  • Bayerische Beamten Versicherungen

C

  • Canada Life
  • Central (Krankenversicherung)
  • Coface Deutschland
  • Continentale Krankenversicherung
  • CosmosDirekt

D

  • DA Direkt Versicherung
  • D.A.S.
  • Delvag
  • Deutsche Kernreaktor-Versicherungsgemeinschaft
  • Deutsche Pensionskasse
  • Deutscher Mieterbund Rechtsschutz-Versicherung
  • Deutscher Ring
  • DEVK
  • Direct Line
  • DKV (Versicherung)

E

  • ERGO Direkt Versicherungen
  • ERGO Versicherung AG
  • Envivas Krankenversicherung
  • ERGO Lebensversicherung AG
  • Ergo Versicherungsgruppe
  • Euler Hermes
  • Europäische Reiseversicherung (Deutschland)
  • Extremus Versicherungs-AG

G

  • General Reinsurance
  • Generali Deutschland
  • Gothaer (Versicherung)
  • GVV-Kommunalversicherung
  • GVV-Privatversicherung

H

  • Hamburger Pensionskasse von 1905
  • Hannover Rück
  • HanseMerkur Versicherungsgruppe
  • HDI Versicherungen
  • HUK-Coburg

I

  • Ideal Versicherung
  • Inter Versicherungen
  • Itzehoer Versicherungen

K

  • Karlsruher Versicherungen

L

  • Landeskrankenhilfe
  • LV 1871
  • LVM Versicherungen

M

  • Mannheimer Versicherungen
  • Mecklenburgische Versicherungsgruppe
  • Medien-Versicherung
  • Moneymaxx
  • Monuta Versicherungen
  • Münchener Verein
  • Munich Re

N

  • Neckermann Versicherungen
  • Neue leben
  • NRV-Rechtsschutz
  • Nürnberger Versicherungsgruppe

R

  • R+V Versicherung
  • RheinLand Versicherungsgruppe
  • Roland (Versicherung)

S

  • Schwestern-Versicherungsverein vom Roten Kreuz in Deutschland a.G.
  • Securvita
  • Signal Iduna
  • SOKA-Bau
  • Süddeutsche Krankenversicherung
  • Süddeutsche Lebensversicherung

T

  • Talanx

U

  • Uelzener Versicherungen
  • UniVersa Versicherungen

V

  • VHV Gruppe
  • Vereinigte Hagelversicherung
  • Vereinte Versicherung
  • Versicherer im Raum der Kirchen
  • Versicherungsstelle Wiesbaden
  • Volkswagen Financial Services
  • Volkswagen Versicherungsdienst
  • Volkswohl Bund

W

  • Waldenburger Versicherung
  • WGV-Versicherungen
  • Württembergische Krankenversicherung AG
  • Württembergische Lebensversicherung AG
  • Württembergische Versicherung AG
  • Württembergische und Badische Versicherungs-Aktiengesellschaft
  • WWK Versicherungsgruppe

Z

  • Zurich Gruppe Deutschland

Info über KFZ Versicherung

Beitragsgestaltung

Auf die Kfz-Haftpflichtversicherung wird ein sogenannter Schadenfreiheitsrabatt angerechnet. So reduziert sich durch das Bonus/Malus-System, je nachdem wie lange der Vertrag schadenfrei läuft, die Versicherungsprämie um bis zu 70%. Bei besonderer Schadenhäufigkeit kann jedoch auch ein Zuschlag berechnet werden (bis zu 245% der Normalprämie).

Die Prämien werden ferner mit statistischen Merkmalen berechnet:

  • Typklasse des Fahrzeuges (Schadenhäufigkeit eines bestimmten Fahrzeugmodells)
  • Regionalklasse des Zulassungsortes (Schadenhäufigkeit in einem regional begrenzten Gebiet)

Die Deregulierung des deutschen Versicherungsmarktes hat darüber hinaus zu zahlreichen weiteren Prämienermittlungsmerkmalen geführt. Sie sind abhängig von der jeweiligen Risikoeinschätzung des Fahrers oder seines Umfeldes. So gibt es, insbesondere bei PKWs:

Weiche Tarifmerkmale (Beispiele)

  • Alter des Versicherungsnehmers (VN) / der Fahrer
  • Alter des Fahrzeuges
  • Beruf des VN - Besondere Tarife für Angehörige des öffentlichen Dienstes
  • Jährliche Fahrleistung
  • Einschränkung auf bestimmte Fahrer
  • im Haushalt lebende Kinder

Darüber hinaus gibt es oft weitere individuelle Tarifmerkmale der Versicherer. Da sich diese jedoch häufig, in der Gewichtung durch den Versicherer oder auch durch Veränderungen im persönlichen Umfeld des Versicherungsnehmers ändern können, empfiehlt es sich von Zeit zu Zeit eine Überprüfung des abgeschlossenen Vertrages vorzunehmen.

Zwar ist der Versicherer bei einem Verstoß des Versicherungsnehmers, gegen die vertraglich vereinbarten „weichen Tarifmerkmale“, nicht von der Leistungspflicht befreit, jedoch sind in der Regel Vertragsstrafen, die bis zur Höhe der doppelten 100%-Normalprämie gehen können, vorgesehen.

Bei gewerblichen Risiken spielt häufig der objektive Schadenverlauf eine größere Rolle. So werden hier in der Regel keine „weichen Tarifmerkmale“ herangezogen.

Deckungssumme

Die Deckungs- oder Versicherungssumme bezeichnet die maximale Entschädigungsleistung aus der KFZ-Haftpflichtversicherung.

Aktuelle Deckungssummen sind:

Gesetzlich Mindestdeckungssumme (2,5 Mio. für Personenschäden / 500.000 Euro für Sachschäden)

50 oder 100 Mio. Euro Pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden (Mit Begrenzung, je geschädigte Person, auf maximal 8 Mio. Euro)

Überschreitet die Schadenhöhe die Deckungssumme so haftet der Schädiger, dem Grunde nach, selbst über die Höhe der Differenz.

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist rechtlich, gegenüber dem Geschädigten, immer, zumindest bis zur Höhe der Deckungssumme, zur Leistung verpflichtet. Bei grober Fahrlässigkeit (z. b. abgefahrene Reifen) oder Vorsatz (z. b. Trunkenheitsfahrt) kann der Versicherer jedoch Regress vom Versicherungsnehmer verlangen. Dieser Regressanspruch ist zunächst, pro Schadenfall, auf 5000 Euro begrenzt. Jedoch hat die Rechtsprechung bereits in besonders schweren Fällen dem Versicherer den doppelten Regressanspruch zugesprochen. Also nutzen Sie einen KFZ Versicherungsrechner zum kostenlosen vergeichen Ihrer Versicherungen und Ihrer Beiträge.


Top Queries from Search Traffic

The top queries driving traffic to teebohne.de from search engines.

  • 1. kfz versicherung vergleich 6.16%
  • 2. kfz versicherungsvergleich 4.24%
  • 3. kfz versicherung rechner 3.70%
  • 4. sf klassen 2.64%
  • 5. doppelkarte 2.39%
  • 6. kfz versicherung 2.38%
  • 7. zweitwagen versicherung 2.27%
  • 8. kfz versicherung berechnen 2.22%
  • 9. kfz versicherungsrechner 1.89%
  • 10. autoversicherung vergleich 1.70%
Konfirmation Danksagungen
Kategorie: Konfirmationskarten

Konfirmation Danksagungen, Danksagungskarte mit Aufschrift "Herzlichen Dank", als Danksagung für die erhaltende Aufmerksamkeit. Der Innenteil der Dangsagungskarte ist beschriftet und der Text lautet: .... für die zu meiner Konfirmation erwiesene Aufmerksamkeit.

Danksagungskarten im 5er Sparpack mit weißen Briefumschlägen.

oder Sie schreiben einen Danksagungstext z.B.:

...

Zahlen mit PayPal
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. 5,00 € Versandkosten
innerhalb Deutschlands. Ab 40,00 € Lieferung versandfrei.
Informationen zu Auslandsversandkosten finden Sie in unseren AGB`s.
Tee Kaffee Bunzlauer Keramik