Rezept Guacamole Dip, Avocadocreme für Nachos

Warenkorb AGB / Widerrufsrecht Widerrufsbelehrung Impressum Freunde Grußkarten Sprüche Artikelverzeichnis Geburtstagsgeschenke
TeeTeeKaffeeAromakaffeeBunzlauer KeramikGeschenkideenWeihnachtsgeschenkeTeezubehörRezepteKontakt
Artikelverzeichnis Voraussetzungen
Artikel Auto KFZ
Artikel Computer Internet
Artikel Essen Trinken
Artikel Finanzen Kredite
Artikel Versicherungen
Artikel Reisen Urlaubsreisen
Artikel Onlineshops Shops
Artikel Wellness Beauty
Artikel Berufe und Ausbildung
Artikel Handy Telekomunikation
Artikel Haus und Immobilien
Handwerk und Werkzeuge
Feiertage und Festtage
Kunst und Kultur
Sport und Freizeit
Kinder Baby Onlineshops

Rezepte Guacamole Avocadocreme

Avocadocreme oder Guacamole in Mexiko genannt, ist ein Dip, den man gut für Nachos oder auch zum Grillen verwenden kann.

Rezept 1

250 g Tomaten
4 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
4 Avocados
Salz
Pfeffer (Muehle)
frischen Koriander
(wichtig fuer den typischen
- Geschmack)
2 Chilischoten
2 tb Essig
2 tb Olivenoel


Die Tomaten bruehen, haeuten, entkernen und sehr fein wuerfeln (macht zwar
Arbeit, ist aber besser). Zwiebel fein wuerfeln, Knoblauchzehen durchpressen
oder klein schneiden. Fruchtfleisch der Avocados mit einer Gabel gut
zerdruecken (evtl. puerieren mit Mixstab). Nun alles zusammen gut verruehren,
mit den Gewuerzen, Chilischoten, Essig und Oel gut abschmecken.

Als Dip mit Tortillachips kann ruhig etwas kraeftiger abgeschmeckt werden.
Aber als Beilage zu Fleisch ,Tortillas und Mole nicht zu kraeftig wuerzen,
damit man die anderen Gerichte auch noch schmeckt.
.


Rezept 2

250 g Tomaten
4 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
4 Avocados
2 Chilischoten
2 tb Essig
2 tb Olivenoel
Salz
Pfeffer aus der Muehle
gemahlener Koriander

Die Tomaten brühen, häuten, entkernen und sehr fein würfeln,
die Knoblauchzehen pellen und durchpressen. Die Avocados
halbieren, den Kern herausnehmen, die Frucht mit einer Gabel
puerieren.
Alle Zutaten gut verruehren und mit Salz, Pfeffer, Koriander,
den feingehackten Chilischoten, Essig und Öl abschmecken.


Rezept 3

2 Avocado
2 Becher Saure Sahne
1 Tomate
1 Zwiebel
Zitronensaft
Pfeffer
Salz


Erst mal reife Avocados suchen. Die sollten etwas weich sein,
jedoch nicht in der Hand zermatschen :)

Diese dann halbieren und mit einem Loeffel auskratzen. Den Kern nicht
wegwerfen! Mit einer Gabel die Avocadomasse dann in einer Schuessel zu
Brei verarbeiten. Dann die Saure Sahne dazugeben und unterruehren.
Die Tomate und die Zwiebel in kleine Wuerfel schneiden und ebenfalls
unterruehren. Mit etwas Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.

Schmeckt frisch und wuerzig. Mal was anderes.

Tip : Da dieser Dip schnell alt wird sollte man den Kern
mit in den Dip einruehren, so dass er bedeckt ist,
dann erst mit Frischhaltefolie abdecken.

Tip fuer Fondue : Probiert es mal mit frischen Champignons
als Nebenbei zum Fleisch. (Die Champignons also auch am Spiess braten)

Weihnachtskarte Ein schönes Weihnachtsfest
Kategorie: Weihnachtskarten

Weihnachtskarte "Ein schönes Weihnachtsfest" für Weihnachtsgrüße und Weihnachtswunsche mit dem Weihnachtsspruch: Ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches, zufriedenes und gesundes neues Jahr". Weihnachtskarte mit weißem Briefumschlag

Zahlen mit PayPal
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. 5,00 € Versandkosten
innerhalb Deutschlands. Ab 40,00 € Lieferung versandfrei.
Informationen zu Auslandsversandkosten finden Sie in unseren AGB`s.
Tee Kaffee Bunzlauer Keramik